"Betriebsverfassungsrecht

in der arbeitgeberPraxis"

Der Referent vermittelt Ihnen in diesem Seminar in praxisnaher Weise sowohl die rechtlichen als auch die kommunikativen Grundlagen zum erfolgreichen Umgang mit dem Betriebsrat. So können Sie Ihre Interessen in Verhandlungen mit dem Betriebsrat wirkungsvoll einsetzen und zu sachgerechten Ergebnissen kommen.  

Das Programm im Überblick:

  • Die Organisation des Betriebsrats

  • Organe, Ausschüsse und Geschäftsführung, Betriebsversammlung

  • Mitbestimmung in allgemeinen personellen Angelegenheiten

  • Personalplanung, Stellenausschreibung, Auswahlrichtlinien, jeweils unter Beachtung des AGG.

  • Disziplinarmaßnahmen: Ermahnung / Abmahnung

 

  • Beteiligungsrechte bei Einstellung, Eingruppierung und Versetzung

  • Unterrichtungspflichten des Arbeitgebers,

  • Zulässige zustimmungsverweigerungsgründe und Eilmaßnahmen,

  • Reaktionsmöglichkeiten des Arbeitsgebers.

 

  • Die Anhörung des Betriebsrats vor Kündigung

  • Unterrichtungspflichten, Reaktionsmöglichkeiten des Betriebsrats und Folgen eines Widerspruchs.

 

  • Betriebsvereinbarungen und Regelungsabrede

  • Arbeitssicherheit / die Rolle der Fachkraft Arbeitssicherheit

 

  • Soziale Mitbestimmung

  • Ordnung und Verhalten im Betrieb (z.B. Alkohol- oder Rauchverbote), Arbeitszeit und Pausen, Überstunden, Mehrarbeit, Urlaub, Krankengespräche, betriebliches Eingliederungsmanagement, Verhaltens- und Leistungskontrolle, Hard- und Software, Telefonanlagen, Stechuhr, Datenschutz, Lohngestaltung, Lohnlisten, Leistungsprämien, Team-/Gruppenarbeit.

 

  • Beteiligung bei Änderungsmaßnahmen

  • Unterrichtungs- und Beratungsrechte, Hinzuziehung von Sachverständigen.

  • Änderungen Arbeitsplätze / Arbeitsabläufe

 

  • Die richtige Gesprächsführung mit dem Betriebsrat

  • Einführung und Kommunikation neue Kennzahlen / Messgrößen

 

  • Praxisbeispiele und Fallübungen

  • Anhand praktischer Beispiele erfahren die Teilnehmer, wie Sie auch in unklaren Situationen mit dem Betriebsrat zu Lösungen kommen.

  • Darauf aufbauend erlernen Sie in praxisnahen Fallübungen die wichtigsten Kommunikations- und Verhandlungsgrundlagen für eine gewinnbringende Zusammenarbeit zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat. So haben Sie sofort eine Erfolgskontrolle.

  • Inhouse-Seminar

  • 2-tägig

  • Fach- und Führungskräfte

© 2019 WSW-Campus

Franz-Volk-Straße 25

77652 Offenburg

0781/ 970 261 262 kontakt@wsw-campus.de

WSW-CAMPUS

Seminare & Workshops